14 Januar 2022

Pflegedienst oder Persönliche Assistenz viele Fragezeichen

Die Sache mit dem Pflegedienst lässt mich derzeit immer noch nicht los 

Ich bin drauf und dran alles hin zu schmeißen den Pflegedienst zu wechseln und mir ein persönlichen Assistent über den Landkreis zu holen

Nur steht meine Entscheidung noch nicht fest denn man muss ja trotzdem wegen der Pflege zwei mal pro Jahr jemand zum gesetzlichen vorgeschriebenen Beratungsgespräch kommen und ich weiß nicht wer das macht hier vor Ort außer der Pflegedienst ich kann ja nicht sagen ich brauche die nicht mehr und dann beim halbjährlichen Gespräch werde ich gefragt warum ich die Leistung vom Pflegedienst nicht mehr Anspruch nehme und dann mich rechtfertigen muss das ist mir dann peinlich ich bin da einfach nicht so gut drin für mich hin zu stehen da brauche ich echt hilfe das ich endlich lerne selbstbewusst für mich hin zu stehen 

Das andere ist halt ob ich jetzt schon ein Assistent bekomme wenn ich noch zuhause wohne oder ob das dann noch nicht geht denn dann habe ich eh keine Wahl muss jetzt alles mal geklärt werden.